Schlagwort-Archive: Hirnforschung

KNS025 – Flucht nach vorn in die Botanik

Es war "Sommer", doch die Wissenschaft stand nicht still! Wir haben wieder ein paar der neuen Erkenntnisse für euch herausgepickt. Diesmal behandeln wir eine Studie, die beschreibt, wie man computergenerierte Musik menschlicher machen kann, und wie man jetzt Vanillin - die Hauptkomponente des Vanillegewürzes - mit Hilfe von Hefe produzieren kann. Weiterhin geht es um das Alter des Rezeptes für die Mumifizierung im alten Ägypten und auch mal wieder ein wenig Genetik: das Eukalyptus-Genom wurde sequenziert! Außerdem: wie magnetische Stimulation das Gedächtnis verbessert, wann der Mars seine Atmosphäre verloren hat. Zwei weitere Studien beschäftigen sich mit Afrika: einmal geht um die evolutionären Hintergründe der Pygmäenvölker, und in einer anderen erklärt Katrin die Produktion des neuen Medikamentes gegen das Ebola-Virus. Viel Spaß beim Hören!

Creative Commons Attribution 3.0 Germany Downloads ⬇ MP3 (51 MB) AAC/M4A (56 MB) Opus (60 MB)

Wenn Dir diese Episode unseres kleinen Podcast gefallen hat (oder unsere archivierten), bewerte uns bitte bei iTunes und empfehle uns an Verwandte, Freunde und Kollegen weiter :-) Wir freuen uns auch über Fragen und konstruktive Kritik als Kommentar, per E-Mail oder auf Twitter.

Sendungsnotizen

Weiterlesen

Andere relevante Episoden / Related episodes

KNS021 – Frische ESO-News

Die re:publica 2014 ist zwar schon vorbei, aber es ist noch nicht zu spät, einen kurzen Abriss von unserem Besuch wieder zu geben ;) Darüber hinaus haben sich in den vergangenen Wochen wieder jede Menge spannender Wissenschaftsnachrichten auf unseren digitalen Schreibtischen gestapelt, die in dieser Folge ausgebreitet werden. Was euch erwartet: Es geht um biotische Resistenz, schwächelnde Meeresströmungen, und warum moralische Fragen besonders dann heikel sind, wenn man sie in fremden Sprachen gestellt bekommt. Darüber hinaus besprechen wir einen Nachteil (wie man es nimmt) der Neurogenese, die Entstehung von Magnetaren und die Neuentwicklung eines Schutzes gegen Strahlung. Als besonderes Leckerli beantworten eine Hörerfrage zu einer Tierart mit Kultpotential: den Zitteraal! Viel Spaß beim Hören!

Creative Commons Attribution 3.0 Germany Downloads ⬇ MP3 (37 MB) AAC/M4A (41 MB) Opus (48 MB)

Wenn Dir diese Episode unseres kleinen Podcast gefallen hat (oder unsere archivierten), bewerte uns bitte bei iTunes und empfehle uns an Verwandte, Freunde und Kollegen weiter :-) Wir freuen uns auch über Fragen und konstruktive Kritik als Kommentar, per E-Mail oder auf Twitter.

 
avatar Katrin
avatar Mariëlle

Sendungsnotizen


Weiterlesen

Andere relevante Episoden / Related episodes

KNS018 – Podcast am Ende der Nahrungskette

...oder anders: was an Themen übrig bleibt, wenn die Großen das Feld schon abgegrast haben. Immer noch jede Menge neue Erkenntnisse! In der aktuellen Folge sind das außer dem Kalendarium für den 23. März ein Kommentar zu Riesenviren, die Konzentration von Plastikmüll in der Donau, sowie die empfundene Schönheit mathematischer Formeln. Des weiteren behandeln wir eine Studie zu Mehrwegflaschen, die genetische Veranlagung von Musikalität, sowie Eisenstaub als potentiellen Mitspieler beim Thema Eiszeit. Anschließend ergehen wir uns in der Besprechung eines Filmes und diskutieren ganz generell über Meeresschutzgebiete. Viel Spaß beim Hören!

Creative Commons Attribution 3.0 Germany License Downloads ⬇ MP3 (57 MB) AAC/M4A (48 MB) Opus (50 MB)

Wenn Dir diese Episode unseres kleinen Podcast gefallen hat (oder unsere archivierten), bewerte uns bitte bei iTunes und empfehle uns an Verwandte, Freunde und Kollegen weiter :-) Wir freuen uns auch über Fragen und konstruktive Kritik als Kommentar, per E-Mail oder auf Twitter.

 
avatar Katrin
avatar Mariëlle

Sendungsnotizen


Weiterlesen

Andere relevante Episoden / Related episodes